Frisch gesalzen

So ein Meeresschwimmbad ist eine tolle Sache! Schwimmen in Salzwasser mit Wellengang, dann in den heissen Whirlpool und danach ins kühle Aussenbecken. Und dann wieder von vorn. Sehr geil und sehr belebend. Und auch sehr gut für die Haut. Auch wenn man sich danach eher leicht gepökelt vorkommt 😉

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

4 Comments

Add a Comment
  1. Pökelfleisch soll ja auch länger haltbar sein………. 😉 :mrgreen:

  2. Und danach natürlich ab unter die Dusche und dann mit einer duftenden Bodylotion einschmieren, damit die gepökelte HAut nicht zum Trockenschinken wird 😉

  3. Hört sich gut an! 😀
    Will auch planschen!
    Ostsee ist schon zu kalt… 🙁

  4. Hm, Trockenschinken wird das hier sicher nicht. Eher Wettergegerbtes Leder! :mrgreen: Das Wasser ist zum Planschen wirklich schon zu kühl, aber zum Schwimmen in kräftigen Zügen (damit einem WARM wird!) isses OK. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.