Midnight Rider


ich bin der midnight-rider,
ziehe durch die nacht,
wo strassen namenlos und einsam sind,
vom höchsten berg zur tiefsten see,
wandert ich unter den sternen,
such was ich nicht finden kann,
und hab nur´nen silberdollar,
wenn ich dann vergessen bin,
singt nur noch der wind mein lied,
in rostgen leitungsdrähten…

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

Comments

Add a Comment
  1. Könntest mal deine MP3 dazu anbieten!
    Ich finde das Ding übrigens echt klasse…. darf ich mir das Setting mal für ne Kurzgeschichte Ausleihen? 🙂

Schreibe einen Kommentar