Der Storch und die Kinder

Die Mär der biologischen Fortpflanzung von Männlein mit Weiblein ist ja eh nur Propaganda der Regierung und diverser Frauenzeitschriften. Unhaltbarer Quatsch, der bei näherer Betrachtung der Überlieferung nicht standhalten kann.

Der Storch bringt die Kinder! So und nicht anders!

Dem gewissenhaften Denker stellt sich hier aber eine Frage:

WER schwängert den Storch?

:mrgreen:

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

5 Comments

Add a Comment
  1. Dazu eine nette Storch-Werbung von Monster:

  2. Und vor allem: Warum platzt er nicht?

  3. Weil der so nen dicken Sack hat? :mrgreen:

  4. Quatsch! Der Gebildete Mensch weis:

    Es Gibt keinen Sex!
    http://www.rasputin.de/NoSex/
    Nicht für Mensch, nicht für Tier. Nur wenn der Heilige Geist ein Auge auf eine Frau wirft, kann diese Kinder bekommen! :mrgreen:

  5. Das macht – ganz klar – der Weihnachtsmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.