In einem reichen Land

Irgendein Politikfuzzy (aka Minister) meinte, das die Energiekonzerne Geringverdienern sog. Sozialtarife anbieten müssten, da es in einem reichen Land keine Energieunterversorgung geben dürfe.

Mein lieber Herr Minister…

…in einem reichen Land, da darf es keine Geringverdiener geben!

Updated: 17. Januar 2008 — 12:04

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

Comments

Add a Comment
  1. Ihr seid undankbar.

    Ich bin der Ansicht man muss einfach an der Formel der Geringverdiener drehen.

    Einkommen < = 3500 == Geringverdiender

Schreibe einen Kommentar