Die Sonne scheint

das Auge weint,

die Nase ist geschwollen,

denn es fliegen,

POLLEN…

*haaaatchusnirfschnorchelgronfblubber*

Bislang hab Ich noch nicht viel gemerkt, aber das lag hauptsächlich am eher kühlen und feuchten Wetter der letzten Zeit. Für das Wochenende hats 20 Grad gemeldet und man kann den Bäumen, Blumen und Sträuchern hier regelrecht beim ausschlagen zu gucken.

Wir werden sehen was die warme Jahreszeit Heuschnupfentechnisch so bringen wird… *sniffel* 🙄

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

7 Comments

Add a Comment
  1. G`sund´set :mrgreen: (Nomad lässt grüßen) :mrgreen:

  2. Hehe

    Heute abend ging es doch. Nur das es zum Schluss saukalt wurde.

    So wie ich das sehe werden wir in diesem Sommer noch einige Pollen mit dem ein oder anderen guten Single Malt vernichte.
    Gesundheit 🙂

  3. Ja, wenn Ich die nächsten Tage schniefe dann sicherlich nicht wegen Blütenstaub. Eher Hausstaub und einer sich derzeit anbahnenden Erkältung 😯 :mrgreen:

  4. Hm, wie gemein. Eigentlich freut man sich ja mal über die SOnne und Wärme, aber du Armer bist am rumschnupfen…

  5. Och es geht, man gewöhnt sich dran, ist ja nicht so als ob Ich nich schon ein paar jährchen damit zu tun hätte 😐 Und es gibt dann ja schliesslich auch diverse Chemikalien mit denen Ich dagegen vorgehen kann wenns ganz arg kommt 😉

  6. Scheiss Heuschnupfen!
    Ich leide auch so darunter! 🙁
    Na, da sollte ich mal froh sein, dass es hier noch schön kalt draussen ist!

Schreibe einen Kommentar