Muskeln fühlen sich gut an!

Eigentlich ein geniales Gefühl, die Muskulatur ist nach dem Training wunderbar aufgepumpt, straff und DA. Man strotzt vor Energie und ist auch irgendwie 2-3 Zentimeter grösser, kann wesentlich besser gerade laufen. Und man sieht schon sehr gut was es unter dem Fett mal werden soll, und selbiges wird auch kontinuierlich weniger. Ich frag Mich nur, warum Ich es nicht schaffe öfters trainieren zu gehen. Es ist nur eine lausige Stunde am Tag! 🙄

Updated: 6. August 2008 — 22:56

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

Comments

Add a Comment
  1. Es ist der innere Schweinehund der zuerst mal bezwungen werden will/muss. Oder auch, Training oder egal was man macht, fängt zuerst im Kopf an. Hat man sich geistig konditioniert zu trainieren, ist der Rest ein Kinderspiel :mrgreen:

  2. ..wenns ja so einfach wäre… 😐

  3. jepp, genau DAS! ist das schwere daran. Der innere Schweinehund wiegt Tonnen….

Schreibe einen Kommentar zu Silmarilon Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.