Zeitnahe Reaktion

Mal angenommen Ich hab am 3. des Monats von der Rechnungsabteilung meines Serverproviders eine Nachricht erhalten, das mein Vertrag gesperrt ist, weil die Bank den Einzug der monatlichen Gebühr, z.b. mangels Deckung, abgelehnt hat, und Ich mich drum kümmern soll das die ausstehenden Gebühren beglichen werden, z.b. durch manuelle Überweisung 🙄

Dann geh Ich also umgehend hin, so am 4. oder 5., und mach diese Überweisung, damit die Kiste 2-3 Tage später, nach dem die ÜW registriert und die Sperre ergo aufgehoben wurde, wieder online ist.

Mal angenommen Ich weis das Ich den Server am 21. des Monats angeblich wegen irgendeinem Event benötige, mit dem Ich angeblich richtig viel Geld verdiene.

WARUM zum Henker ruf Ich dann erst am 20. beim Support an und mach diesen rund, weil der Server immer noch gesperrt ist? 🙄

Lieber Kunde, so wichtig kann dein Event für dich nicht sein, wenn du es dir leistest, das ganze 2 Wochen lang vor sich hin schimmeln zu lassen, und dann kurz vor dem ach so wichtigen Termin in Panik ausbrichst, weil du zu BLÖD bist eine Rechnung zu bezahlen, und den Vorgang danach im Auge zu behalten. Du hättest 2 Wochen lang jeden Tag bei Billing anrufen können um die mal zu fragen was los ist, aber nein, so fällt dir Samstags(!) ein das du Montag ja deinen grossen Tag hast, und erst dann bemerkst du das dein popliges Portal nicht mehr erreichbar ist und dein kleiner Kackserver dich mit “ERST KOHLE!” begrüsst. Und dann rufst du ausgerechnet in der TECHNIK an, anstatt bei der logischerweise zuständigen RECHNUNGSSTELLE und markierst den dicken? 🙄

Das muss Ich nicht verstehen, oder?

Updated: 22. Juli 2006 — 22:47

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

2 Comments

Add a Comment
  1. Gott sei dank muss ich mich mit so was nicht rumschlagen und ich hoffe, dass wenn ich mich jemals wie ein DAU verhalte, mir jemand die Kugel gibt. 😉

  2. sowas kommt erschreckend häufig vor, mindestens einmal pro Woche?
    Manchmal würde ich den Typen ganz gern genau das ins Gesicht sagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.