DDOS auf unsere DNS-Server

Es ist ein recht ruhiger Tag, alle Systeme laufen, und ausser den üblichen “Mein FTP/MAIL/KLEINHIRN-Funktioniertnichtmehr”-Anrufen ist alles im grünen Bereich. Doch dann…

Herr Kunde meldete sich bei uns, da laut einer Mail von seinem Dienstleister unsere DNS-Server angegriffen würden, und deshalb seine Mailadresse nicht mehr funktioniere. Mit wahrlich auch akustisch vernehmbarem Stirnrunzeln schau Ich daraufhin in unsere alltäglichen Störungsmeldungen und finde dazu: NICHTS!

Allerdings GAB es da mal was und Mich beschleicht ein gar schröcklichär Verdacht…

Ich frage: Wie alt ist die nachricht denn?

Herr Kunde:  ZWEI MONATE …

Ich.: Kopf -> Tisch!

Ich glaube so langsam zu wissen warum Ich es dieser Tage so derb im Nacken hab…

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.