maobes phantastische welten

hinein... hindurch... und darüber hinaus!

Autsch, verflucht, und zugenäht!

Nachdem Ich Ende Januar bereits einen Hexenschuss hatte und sich weiterführende Untersuchungen durch äussere Umstände verschleppten, war Ich heute Morgen jetzt nochmal beim Doc:

Krankgeschrieben bis 22.04. Morgen CT & Röntgen.

Der “Tastbefund”, sofern man das so nennen kann, ergab mal nix auffälliges, d.h. Fingerdruck auf Höhe der Lendenwirbel verursacht keine Schmerzen. Es ist derzeit nur das linke Bein betroffen, schmerzt ab Hüfte abwärts wie Sau und die Zehen schlafen ein. Nach Belastung fühlt es sich im Fuss wie Reizstrom an. Steh Ich auf dem linken Bein, kann Ich mich nicht nach vorne beugen, bzw. nur ganz wenig bis es anfängt zu blockieren und weh tut. Steh Ich dagegen nur auf dem rechten Bein, kann Ich mich ganz normal bewegen.

Anbetrachts dessen wird der Umzug am Ende des Monats bestimmt “lustig” 😐

Passiert ist das ganze in einer völlig unspektakulären Situation: Ich steh im Flur unserer WG, unterhalte Mich mit meinem Mitbewohner, trinke dabei einen Schluck Wasser und verschluck Mich, muss heftig Husten und ZACK! Ende Gelände 😐

So ein SCHEISS 🙁

Updated: 10. April 2007 — 10:51

The Author

maobezw

Ich: liebe den Regen. Geniesse den Wind. Mag die Nacht. Freue mich auch mal über schlechtes Wetter. Bin nur ein Mensch.

8 Comments

Add a Comment
  1. Ich kann mich echt nur wiederholen: sag’, wenn Du Hilfe brauchst – ich komm rüber. Und mach Dir keinen Gedanken um den Umzug – DAS KRIEGEN WIR HIN!

  2. wenn ich jetzt so deine beschreibungen lese..glaub ich fast das ich das auch hatte..genau die gleichen symptome und ich konnte mir nicht erklären wieso und woher das kommt..aber es ist von alleine auch wieder weggegangen..bin 2 wochen zur arbeit gehumpelt, konnte fast nicht auftreten, bei mir wars aber das rechte bein.

    Gute Besserung!

  3. danke@all 🙂

    die CT hat definitiv den vorfall bestätigt. da ich aber “nur” reizung des nerves habe und keine lähmungserscheinungen, könnte es mit orthopädischen maßnahmen zu lindern sein sollen. oder so.

    ach ja, aus gegebenem anlass:
    http://www.drogenlied.de.vu/

    😛

  4. Autsch die zweite, dieses Drogenlied.
    Die Page haut ins Auge und mein “musikalisches” Ohr blutet :mrgreen:

  5. ich drück Dir alle meine Daumen

  6. Oh Mist, das lese ich erst jetzt! Bin wegen meiner Geschichte immer nur kurz im Netz und versuche grad aufzuholen.
    Das is echt ne ganz blöde Sache mit dem Rücken!
    Alles alles Gute und ne schnelle Besserung!

    LG, Abrxandria

Schreibe einen Kommentar

maobes phantastische welten © 2018 Frontier Theme